Einige Hörbeispiele:

Hans Leo Hassler - Cantate Domino
Hassler-Cantate.mp3
MP3-Audiodatei [459.4 KB]
Hans Leo Hassler - Feinslieb Du hast mich g'fangen
Hassler-Feinslieb.mp3
MP3-Audiodatei [543.1 KB]
Barbershop - JaDa
JaDa.mp3
MP3-Audiodatei [641.0 KB]
Barbershop - Whispering
Whispering.mp3
MP3-Audiodatei [863.5 KB]
Bel Ami (Du hast Glück bei den Frau'n)
Bel ami.mp3
MP3-Audiodatei [785.5 KB]
Spanische Nächte
Spanische-Nächte.mp3
MP3-Audiodatei [997.8 KB]
Der Käfer und die Blume
Käfer.mp3
MP3-Audiodatei [685.1 KB]

Repertoire

Das Repertoire von QuadroTon umfasst derzeit drei musikalische Schwerpunkte:

 

Aus der Renaissance werden deutsche (z.B. Haßler, Lassus), italienische (z.B. Croce, Gesualdo), französische und englische Madrigale (z.B. Dowland, Morley) dargeboten. Charakterlich sind diese Stücke bisweilen recht rustikal, können aber durchaus sehr feinsinnige Einblicke in das Gefühlsleben (der Sänger?) vermitteln.

 

Das deutsche Liedgut umfasst den klassischen Männergesang des 19. Jahrhunderts (z.B. Silcher) ebenso wie eher unterhaltsame Stücke bzw. Schlager (z. B. der Comedian Harmonists) aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts - hier und da mit einem Augenzwinkern.

 

Die dargebotenen Barbershop-Songs sind Ende des 19. bis Anfang des 20. Jahrhundertes entstandene Unterhaltungsmusik aus den USA. Die speziell von und für Männerquartette entwickelte, Harmonik verleiht den Stücken einen besonderen Reiz zwischen Ragtime, Jazz und innerer Spiritualität.

 

Geistliche Motetten und Choräle unterschiedlicher Stile runden das Profil des Ensembles ab.

Druckversion Druckversion | Sitemap
QuadroTon GbR - A-Cappella Männerquartett aus Erfurt, Fotos: Rebecca Kraemer